Bierschinken Fanzine
Newsletter erhalten?
eMail-Adresse:

Labelnews

-- 28.05.2021 --

So einen leichten Kater haben wir von gestern Abend ja so zugegebenermaßen schon noch. Das war eine feine Release-Sause gestern im cassiopeia Berlin. Vielen Dank an alle beteiligten und natürlich auch an Kalle!

Da ist das Dingen nun endlich! Die neue Scheibe von Inwiefern "Rendezvous mit der Realität" <3

Wir haben mal ein paar Highlights aus den Rezensionen für euch rausgepickt:

Crazy United: "In letzter Zeit muss ich es immer öfter sagen: „So muss Deutschpunk klingen!“

AWAY FROM LIFE: "Vorneweg: Es gibt wieder keine Lückenfüller. Hit ist gereiht an Hit. Ich werde nun nur noch auf Highlights eingehen.
Was Rock N Roll Bedeutet. Super eingängige Musik und lyrisch top! Aus Angst vor den Prestigeverlust, kotzt sich jeder auf die Brust. Genialität liegt in der Einfachheit, Das haben Johnny, Joey, Dee Dee schon gewusst! ist wahrscheinlich der beste Teil des Albums. Bombe!"

Gerdas Tanzcafé: "Zwischen Jugendliebe und Tresengeschichten darf man sich auch auf saftige Nazi-Beleidigungen freuen. Mehr Punk geht eigentlich nicht."

Testblog-Multimedia-Gaming: „Die besten Ideen beginnen mit: Halt mal mein Bier“ und was sollen wir sagen? Der Findungsprozess zum neuen Album lief vermutlich genauso ab. Inhaltlich wird das Leben selbst, mit facettenreichen Alltagsthemen von der Straße, auf humoristische Art behandelt."

Underdog Fanzine: "Ein Bumerang der Gefühle zwischen Besoffen und vollgekotzt, Sinnsuche und Doppelkorn."

Album der Woche: "Das Rezept der Band ist auch auf „Rendezvous mit der Realität“ so einfach wie bewährt: Immer wieder zweistimmiger Gesang, eingängige Melodien und dabei nie die Punkrock-Attitüde verlieren."

FUZE Magazine: "INWIEFERN haben neben Politik und Sozialkritik die charmanteste Erklärung des Rock’n’Roll beigesteuert, die müsste man meiner Meinung nach in Schulbüchern abdrucken."

Handle Me Down: "INWIEFERN zeigen sich deutlich vom Skate-Punk US-amerikanischer Prägung beeinflusst. Das spiegelt sich auch in den zahlreichen Chören wider, die den rauen Charme des Gesangs hymnisch unterfüttern."

Durch unsern tollen Vertrieb Broken Silence ist die Scheibe überall auf Vinyl, CD oder digital erhältlich wo es gute Musik gibt. Oder ihr folgt einfach diesem Link:
https://www.bakraufarfita-records.de/releases/BFR-230

Jungs, ich hoffe, ihr seid noch genauso verliebt in diese Platte wie unser Bönx! Begießt es heute ordentlich, aber wenn wir eins wissen, dann, dass ihr gut am Glas seid!

Impressum & Kontakt | Datenschutzerklärung