Jetzt vorbestellen!
Newsletter erhalten?
eMail-Adresse:

Labelnews

-- 27.10.2017 --

Wer sich noch nicht getraut hat, in das neueste Oeuvre von Tomas Tulpe reinzuhören, mag sich vielleicht einmal ganz gefahrlos die äußerst ausführliche Rezension von Avalost zu Gemüte führen. Die sinngemäße Quintessenz: "Hätten Karl Dall und Stefan Remmler eine uneheliche Tochter, sie hätten sie Tomas Tulpe getauft." Na, wenn das kein Kompliment ist. http://www.avalost.de/21852/musik/bands-musiker/tomas-tulpe/tomas-tulpe-in-der-kantine-gab-es-bohnen/
http://www.avalost.de/21852/musik/bands-musiker/tomas-tulpe/tomas-tulpe-in-der-kantine-gab-es-bohnen/