Bierschinken Fanzine

Der Feine Herr Soundso

Der Feine Herr Soundso wurde 2014 als „lass mal wieder Mucke machen“-Projekt von alten Kindergartenfreunden gegründet. Bis auf Bernd von Spandau hatten die Jungs schon länger kein Instrument mehr in der Hand. Das merkt man ihnen aber nicht an. Ein Jahr später schon sind sie zum Quartett angewachsen und haben ihren Sound gefunden. Mühelos konnten sie sich auf deutschsprachigen Punkrock als verbindendes Element einigen. Der Wurf ins kalte Wasser als Vorband von Pascow im Hamburger Hafenklang im September 2015 hat zu einem Motivationsschub und den jetzt vorliegenden Aufnahmen geführt.

Bisher veröffentlichte die Band die EP Beweisstück A, eine Split-Ep mit der Berliner Band Moloch, sowie mit Karate eine erste Digital-Single aus dem im Frühjahr erscheinenden Debüt-Album Wann, wenn nicht irgendwann?, welches wir Anfang 2021 in Zusammenhang mit Hochdruck MuSick veröffentlichen.


Passende Artikel im Shop:
Jutebeutel Jutebeutel
Jutebeutel
Fairtrade
Kaufen!
Wann, wenn nicht irgendwann? Wann, wenn nicht irgendwann?
12" Vinyl inkl. CD und Downloadcode (weißes Vinyl)
Das weiße Vinyl in der Bakraufarfita-Edition ist auf 100 Stück limitiert.
Zu jeder Vinyl kommt die CD gratis dazu. Das ist aber noch nicht alles, einen Downloadcode und ein schickes Textblatt gibts obendrauf.

In Zusammenarbeit mit dem Osnabrücker Label Hochdruck-MuSick veröffentlichen wir drei Jahre nach der Debüt-EP Beweisstück A, und dank bekannter Einschränkungen ein halbes Jahr später als geplant, den ersten Longplayer von Der Feine Herr Soundso aus Hamburg. Dieser heißt nicht - wie von dem einen oder anderen erwartet - Beweisstück B, sondern Wann, wenn nicht irgendwann?
Wie auf der EP geht es hier vor allem politisch und kritisch zu.
Kaufen!

Impressum & Kontakt | Datenschutzerklärung